StartseiteMitgliederAnmeldenLogin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Admin
Admin


Erfahrungspunkte : 822
Pokémon (Team) : Unendlichkeit Aller
Alter | Größe : Von unendlicher Größe und so Groß wie das Universum

BeitragThema: [Gesucht] Arenaleiter   Mi Sep 23, 2015 2:26 pm




[Arenaleiter gesucht!]

Kein Trainer hätte mehr ein Ziel, wenn die Arenen geschlossen werden würden oder die Arenaleiter einfach weg bleiben. Aus eben diesen Grund suchen wir nun Charaktere die sich dieser Aufgabe mit Herzensblut annehmen wollen und schließlich einer unserer Acht Arenaleiter werden!
Doch diese Aufgabe oder vielmehr Berufung sollte nicht unterschätzt werden, Arenaleiter müssen immer da sein und zum Kampf bereit, denn ohne sie kann kein Trainer die vollen Acht Orden sammeln!
Aus eben diesem Grund ist es wichtig, dass jeder der sich für einen Arenaleiter posten interessiert, sich auch wirklich sicher ist, dass er genug Zeit hat und auch aktiv im Forum mitwirkt.
Bewerben können sich alle Interessenten. Dies bedeutet, dass ihr gleichermaßen vollkommen neue Charaktere mit neuen Pokémon und neuen Geschichten erstellen könnt, aber auch einen bereits vorhandenen Charakter für diesen Posten bewerben könnt. Eure Bewerbung ist auch kein Hexenwerk, ihr bewerbt euch entweder über PN an ein Teammitglied oder ihr schriebt hier im Thread direkt rein für welche Stelle ihr euch interessiert und welche Typen-Spezialisierung ihr annehmen wollt, denn alle Arenaleiter sind auf einen bestimmten Typ spezialisiert. Da wir hier im Forum nicht nur die klassischen Typen hierfür anbieten wollen, habt ihr manchmal auch die Wahl zwischen mehreren Typen. Es ist wichtig, dass ihr uns diesen Typ mitteilt, da in allen Acht Arenen es nur einmal einen Typ geben darf. Wird diese Info nicht an uns weitergeleitet und ihr habt eure Bewerbung fertig, aber jemand anderes hat den Typ bei einem anderen Arenaleiter reserviert, dann können wir euch den Typ leider nicht gewähren.

Ansonsten hoffen wir auf einzigartige Arenaleiter und Geschichten, wir freuen uns auf euch und wünschen viel Spaß!

Der Übersichthalber, wurde das Gesuche in Zwei geteilt, hier findet ihr die Arenaleiter:

# Erzelingen, Ewigenau, Schleiede, Weideburg [Link]
# Herzhofen, Fleetburg, Blizzach, Sonnewik [Link]


Zuletzt von Admin am Do Dez 10, 2015 8:39 pm bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin


Erfahrungspunkte : 822
Pokémon (Team) : Unendlichkeit Aller
Alter | Größe : Von unendlicher Größe und so Groß wie das Universum

BeitragThema: Re: [Gesucht] Arenaleiter   Mi Sep 23, 2015 10:35 pm




[Arenaleiter gesucht!]

Die Arenaleiter gehören zu den stärksten Pokémon-Trainern der Region. Sinnoh verfügt über Acht Arenaleiter in acht verschiedenen Orten. Jeder Arenaleiter verfügt über eine eigene Arena in einem von acht Städten in Sinnoh. Ihre Arenen sind voll und ganz für ihre spezifischen Kämpfe ausgestattet, denn jeder Arenaleiter hat sich auf einen Typ spezialisiert, mit den er in den Kampf zieht. Innerhalb ihrer Arena entscheiden die jeweiligen Arenaleiter nicht nur über das Aussehen dieser sondern auch für die speziellen Regeln für den Kampf. Denn genau das ist das Ziel einer Arena, der Kampf. Trainer aus allen Regionen kämpfen in den Acht Arenen um einen Orden, das Zeichen für den Sieg über einen der Arenaleiter. Hat man alle Acht Arenaleiter besiegt und damit alle Orden gesammelt, so erhaltet man Zugang zu der jährlich stattfindenden Sinnoh-Liga, in der man nicht nur gegen Andere Trainer antreten muss sondern sich schließlich auch durch die Top Vier durcharbeitet um schließlich gegen den Champion anzutreten, in der Hoffnung diesen Titel zu erhalten. Arenaleiter wird man durch verschiedene Wege, die einen erlangen durch einen Sieg die Möglichkeit den alten zu ersetzten, wieder andere führen die Arena innerhalb der Familie bereits seit Generationen.

Und diese Acht Arenaleiter werden jetzt von uns gesucht!
Arenaleiter Erzelingen

Allgemeine Informationen:
Typ: Gestein, Boden oder Kampf
Ort: Erzelingen
Orden: Kohleorden
Regeln: Individuell anpassbar
Arena: Individuell anpassbar

Die Arena liegt wie der Name bereits andeuten lässt in Erzelingen, dem Ort der Mienen. Aus diesem Grund hat der Arenealeiter die Möglichkeit sich auf eine von drei möglichen Typen zu spezialisieren, Gestein, Boden oder Kampf, stehen ihm –oder natürlich ihr- zur Auswahl.
Die Arena vergibt den offiziellen Kohleorden, sofern man den Arenaleiter bei einem Kampf geschlagen hat. Dabei werden die Regeln einmalig vom Arenaleiter festgelegt und nur in seltenen Fällen geändert, ähnliches gilt auch für die Arena die in Erzelingen liegt, die bisher steinartige Arena wird nämlich jedem neuen Arenaleiter sowohl Innen als auch Außen angepasst, dies bedeutet, dass der Arenaleiter die volle Kontrolle über das Aussehen seiner Arena hat, was auch dazu führt, dass das Kampffeld den Typen Boden, Gestein oder Kampf (je nachdem auf was sich der Leiter spezialisiert) angepasst wird. Charakter, Aussehen, Auftreten und alles andere wird dem Spieler selbst überlassen, so dass dieser seiner Kreativität freien Lauf lassen kann.

Vergangenheit der Arena:
Die Arena wurde bisher zumeist vom Typ Gestein ausgezeichnet, so hat sich in den vergangenen Jahrzehnten dieser Typ fast schon als Tradition durchgesetzt, doch durch die Neuerungen der Zeit kamen auch die ersten Arenaleiter anderer Typen, aus diesem Grund, gewährt man dem zukünftigen Leiter auch eine Auswahl aus drei Typen. Warum genau sich der Arenaleiter von Erzelingen sich letztendlich für einen Typ entscheidet, bleibt dem Leiter selbst überlassen. Ebenfalls ist es dem Leiter überlassen wie er an diese Stelle kam und daher gibt es kaum Grenzen.
Da dieser Posten noch nie belegt wurde, stehen dem Bewerber also auch alle Möglichkeiten offen.

Bedingungen:
Vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen
Spezialisierung auf Typ Boden, Gestein oder Kampf
Logische Begründung, warum der Charakter diesen Posten belegt
Ein Orden/Eine Herausforderung in dieser Arena (bei bestehenden Charakteren)
Aktivität & Zeit & Lust


Da die Rolle eines Arenaleiters nicht zu unterschätzen ist und ständige Präsenz erfordert, ist es wichtig, dass Bewerber sich bewusst sind, dass Aktivität unabdingbar ist!
Es ist außerdem möglich einen bereits bestehenden Charakter auf diesen Posten zu bewerben, hier sollte aber ebenfalls dann deutlich werden wie der Charakter an diesen Posten kam. Die Bedingung für bereits existierende Charaktere ist der Orden in dieser Arena oder zumindest ein Kampf der hier bereits geführt wurde. Seine Typen sollten auch einem der benötigen Typen entsprechen.
Alle Anderen dürfen sich eingeladen fühlen, diesen Posten zu besetzten und einen einzigartigen Arenaleiter entstehen zu lassen!

Arenaleiter Ewigenau

Allgemeine Informationen:
Typ: Pflanze
Ort: Ewigenau
Orden: Waldorden
Regeln: Individuell anpassbar
Arena: Individuell anpassbar

Umgeben vom geheimnissvollen Ewigwald befindet sich die Stadt Ewigenau, in der sich die Zweite Arena von Sinnoh befindet. Durch die besondere Verbindung zur Natur, spezialisierte sich diese Arena bereits vor Jahrzehnten auf Pflanzen-Pokémon, weshalb auch der künftige Arenaleiter diese Spezialisierung haben sollte. Als Arenaleiter ist es natürlich die Pflicht Herausforderern nach einem Sieg einen Orden zu übergeben, in Ewigenau ist dies der Waldorden. Die Regeln für einen solchen kampf werden vom Arenaleiter persönlich zum Amtseintritt festgelegt und nur in wenigen Fällen im Laufe der Jahre geändert. So verhält es sich auch mit dem Gebäude, der Arenaleiter erhält eine kleine Wohnung direkt oberhalb der Arena und kann die Arena von außen sowie innen ganz nach seinen Vorlieben einrichten, hierfür wird natürlich besonders Wert gelegt auf ein Kampffeld, welches Pflanzen-Typen zuvor kommt und diese im Kampf Vorteile bringt.
Da dieser Arenaleiter bisher noch nicht gespielt wurde, ist der Kreativität in Sachen Aussehen, Auftreten und Persönlichkeit keine Grenzen gesetzt.

Vergangenheit der Arena:
Diese Arena ist eine der traditionsreichsten, so hat sie in all ihren Jahren nie den Typen gewechselt und dies soll auch in der Zukunft so gehandhabt werden.
Da die Arena zum ersten Mal betrieben wird, kann sich der Bewerber selbst überlegen warum und wie sein Charakter an diese Stelle als Arenaleiter kam, ob die Arena in der Familie lag, der Trainer besonders gut gekämpft oder auch alles andere, was sich der Bewerber vorstellen kann.

Bedingungen:
Vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen
Spezialisierung auf Typ Pflanze
Logische Begründung, warum der Charakter diesen Posten belegt
Ein Orden/Eine Herausforderung in dieser Arena (bei bestehenden Charakteren)
Aktivität & Zeit & Lust

Da die Rolle eines Arenaleiters nicht zu unterschätzen ist und ständige Präsenz erfordert, ist es wichtig, dass Bewerber sich bewusst sind, dass Aktivität unabdingbar ist!
Es ist außerdem möglich einen bereits bestehenden Charakter auf diesen Posten zu bewerben, hier sollte aber ebenfalls dann deutlich werden wie der Charakter an diesen Posten kam. Die Bedingung für bereits existierende Charaktere ist der Orden in dieser Arena oder zumindest ein Kampf der hier bereits geführt wurde. Und natürlich sollte der Charakter auf Pflanzen-Typen spezialisiert sein.

Arenaleiter Schleiede

Allgemeine Informationen:
Typ: Kampf oder Normal
Ort: Schleiede
Orden: Bergorden
Regeln: Individuell anpassbar
Arena: Individuell anpassbar

Trotz seines Namens hat der Bergorden kaum etwas mit Boden oder Gestein-Pokémon am Hut.
Heutzutage ist diese Arena entweder auf Kampftypen oder Normaltypen spezialisiert und verspricht daher kraftvolle Kämpfe. Die Arena sprüht nur so vor Kraft und wer als Herausforderer diese Kraft gebändigt hat, der erhält den Bergorden. Die Regeln werden wie in jeder Arena vom Leiter selbst festgelegt und meist nicht mehr geändert, dass gleiche gilt auch für den Aufbau der Arena, eigene Architekten und Baumeister helfen jedem Arenaleiter seine eigene Arena zu errichten und so richtet sich auch ganz besonders das Kampffeld nach dem jeweiligen Typen des Leiters.
Charakter, Aussehen, Auftreten und alles andere wird dem Spieler selbst überlassen, so dass dieser seiner Kreativität freien Lauf lassen kann.

Vergangenheit der Arena:
Diese Arena hat in den letzten Jahren einige Änderungen durchgemacht. Jahrelang war diese Arena durch ihre Kampfkünstler ein wahres Dojo. Der spezialisierte Typ war aus diesem Grund auch selbstredend der Typ Kampf. Um aber mit dem Lauf der Zeit zu gehen und weiterhin zu beweisen, wie gut die Dojo’s heutiger Zeit sind, nahm man schließlich noch die Möglichkeit auf den Typ Normal als Spezialisierung zu erlangen. Die Gegensätze zwischen den Typen schienen dabei nur noch anspornender. Wieso sich der Arenaleiter dann aber für einen dieser Beiden Typen als Spezialisierung entscheidet, bleibt ganz allein ihm überlassen.

Bedingungen:
Vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen
Spezialisierung auf Typ Normal oder Kampf
Logische Begründung, warum der Charakter diesen Posten belegt
Ein Orden/Eine Herausforderung in dieser Arena (bei bestehenden Charakteren)
Aktivität & Zeit & Lust


Da die Rolle eines Arenaleiters nicht zu unterschätzen ist und ständige Präsenz erfordert, ist es wichtig, dass Bewerber sich bewusst sind, dass Aktivität unabdingbar ist!
Es ist außerdem möglich einen bereits bestehenden Charakter auf diesen Posten zu bewerben, hier sollte aber ebenfalls dann deutlich werden wie der Charakter an diesen Posten kam. Die Bedingung für bereits existierende Charaktere ist der Orden in dieser Arena oder zumindest ein Kampf der hier bereits geführt wurde. Seine Typen sollten auch einem der benötigen Typen entsprechen.
Alle dürfen sich eingeladen fühlen, diesen Posten zu besetzten und einen einzigartigen Arenaleiter entstehen zu lassen!

Arenaleiter Weideburg

Allgemeine Informationen:
Typ: Wasser oder Boden
Ort: Weideburg
Orden: Fennorden
Regeln: Individuell anpassbar
Arena: Individuell anpassbar

Das Moor sowie das feuchtfröhliche Wetter zeichnen diese Stadt aus und schenken ihr mehr als nur einen feuchten Boden und üppige Sumpf- und Moorlandschaften. Ausgezeichnet durch eben diese besondere Kombinaton von Wasser und Boden, kam es  schließlich auch dazu, dass die Arena von Weideburg zwei Typen bei sich aufnimmt. Wasser und Boden. Beide stehen für das Moor und die Sümpfe, auch ohne den Typ Pflanze, der ja für Ewigenau typisch ist. Als Arenaleiter dieser großen Arenaleiter wird man nicht nur der Wächter des Moores sondern kann seine Arena individuell gestalten. Ein Team aus Baumeistern und Architekten erfüllt jeden Wunsch und gerade auf das Kampffeld der Arena sollte großen Wert gelegt werden, so dass er für die Spezialisierung –also Boden oder Wasser- bestens geeignet ist und die Herausforderer auch wirklich kämpfen müssen. Apropos Herausforderer, diese erhalten nach einem Sieg den blauen Fennorden von Weideburg. Gekämpft wird immerzu nach den persönlichen Regeln des Arenaleiters.
Da dieser Arenaleiter bisher noch nicht gespielt wurde, ist man nicht nur beim Design der Arena und den Regeln völlig frei sondern auch t in Sachen Aussehen, Auftreten und Persönlichkeit sind keine Grenzen gesetzt.

Vergangenheit der Arena:
Die Arena in Weideburg hat ebenso wie alle anderen in Sinnoh eine lange Kampfesgseschichte, hier gingen viele Arenaleiter hinein und wieder hinaus und noch viel mehr Trainer, die einen lachend mit einem neuen Orden, die andere hingegen enttäuscht aber ermutigt weiter zu trainieren. Hauptsächlich haben die Arenaleiter jedoch mit Wasser-Typen gekämpft, erst seit wenigen Jahren kommt es sogar vor, dass dieser sich umwandelt zum Typ Boden.
Da die Arena zum ersten Mal betrieben wird, kann sich der Bewerber selbst überlegen warum und wie sein Charakter an diese Stelle als Arenaleiter kam, ob die Arena in der Familie lag, der Trainer besonders gut gekämpft oder auch alles andere, was sich der Bewerber vorstellen kann.

Bedingungen:
Vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen
Spezialisierung auf Typ Wasser oder Boden
Logische Begründung, warum der Charakter diesen Posten belegt
Ein Orden/Eine Herausforderung in dieser Arena (bei bestehenden Charakteren)
Aktivität & Zeit & Lust

Da die Rolle eines Arenaleiters nicht zu unterschätzen ist und ständige Präsenz erfordert, ist es wichtig, dass Bewerber sich bewusst sind, dass Aktivität unabdingbar ist!
Es ist außerdem möglich einen bereits bestehenden Charakter auf diesen Posten zu bewerben, hier sollte aber ebenfalls dann deutlich werden wie der Charakter an diesen Posten kam. Die Bedingung für bereits existierende Charaktere ist der Orden in dieser Arena oder zumindest ein Kampf der hier bereits geführt wurde. Und natürlich sollte der Charakter auf Boden,- oder Wasser-Typen spezialisiert sein. [/size]



Zuletzt von Admin am Do Dez 10, 2015 9:14 pm bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Admin
Admin


Erfahrungspunkte : 822
Pokémon (Team) : Unendlichkeit Aller
Alter | Größe : Von unendlicher Größe und so Groß wie das Universum

BeitragThema: Re: [Gesucht] Arenaleiter   Mi Sep 23, 2015 10:55 pm




[Arenaleiter gesucht!]

Die Arenaleiter gehören zu den stärksten Pokémon-Trainern der Region. Sinnoh verfügt über Acht Arenaleiter in acht verschiedenen Orten. Jeder Arenaleiter verfügt über eine eigene Arena in einem von acht Städten in Sinnoh. Ihre Arenen sind voll und ganz für ihre spezifischen Kämpfe ausgestattet, denn jeder Arenaleiter hat sich auf einen Typ spezialisiert, mit den er in den Kampf zieht. Innerhalb ihrer Arena entscheiden die jeweiligen Arenaleiter nicht nur über das Aussehen dieser sondern auch für die speziellen Regeln für den Kampf. Denn genau das ist das Ziel einer Arena, der Kampf. Trainer aus allen Regionen kämpfen in den Acht Arenen um einen Orden, das Zeichen für den Sieg über einen der Arenaleiter. Hat man alle Acht Arenaleiter besiegt und damit alle Orden gesammelt, so erhaltet man Zugang zu der jährlich stattfindenden Sinnoh-Liga, in der man nicht nur gegen Andere Trainer antreten muss sondern sich schließlich auch durch die Top Vier durcharbeitet um schließlich gegen den Champion anzutreten, in der Hoffnung diesen Titel zu erhalten. Arenaleiter wird man durch verschiedene Wege, die einen erlangen durch einen Sieg die Möglichkeit den alten zu ersetzten, wieder andere führen die Arena innerhalb der Familie bereits seit Generationen.

Und diese Acht Arenaleiter werden jetzt von uns gesucht!



Arenaleiter Herzhofen

Allgemeine Informationen:
Typ: Geist, Psycho oder Normal
Ort: Herzhofen
Orden: Reliktorden
Regeln: Individuell anpassbar
Arena: Individuell anpassbar

Die belebte und bunte Stadt lebt von vielen, den Wettbewerben, den großen Marktplatz, ihre Modeshows und die Arena ist ein Teil davon. Hier zwischen den bunten Häusern der Stadt finden Trainer ihre Chance ihren nächsten Orden zu gewinnen, den Reliktorden von Herzhofen. Durch die vielseitige Geschichte ist die Arena sehr variabel und erlaubt drei verschiedene Typ-Spezialisierungen. Angefangen hatte es allerdings ursprünglich mit dem Typ Geist, heute kamen noch die Typen Psycho und Normal hinzu. Die Arena selbst kann von jedem Leiter persönlich gestaltet und verändert werden, besonders das Kampffeld wird immerzu der gewählten Spezialisierung des Arenaleiters angepasst. Das gleiche gilt auch für die Kampfregeln, die jeder Arenaleiter selbst für seine Arena erstellt und nur selten ändert.
Da dieser Arenaleiter bisher noch nicht gespielt wurde, ist man nicht nur beim Design der Arena und den Regeln völlig frei sondern auch t in Sachen Aussehen, Auftreten und Persönlichkeit sind keine Grenzen gesetzt.

Vergangenheit der Arena:
Da Herzhofen als eine Stadt des ständigen Wandelns bekannt ist und hier nichts und niemand lange auf einer Stelle beharrt, so ist es natürlich vorsehbar gewesen, dass auch die Typen der Arena sich eines Tages ändern würden und so kann die lange Ära der Geistarena schließlich durch Psycho oder den Normal-Typ ersetzt werden.
Da die Arena zum ersten Mal betrieben wird, kann sich der Bewerber selbst überlegen warum und wie sein Charakter an diese Stelle als Arenaleiter kam, ob die Arena in der Familie lag, der Trainer besonders gut gekämpft oder auch alles andere, was sich der Bewerber vorstellen kann.

Bedingungen:
Vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen
Spezialisierung auf Typ Geist, Psycho oder Normal
Logische Begründung, warum der Charakter diesen Posten belegt
Ein Orden/Eine Herausforderung in dieser Arena (bei bestehenden Charakteren)
Aktivität & Zeit & Lust

Da die Rolle eines Arenaleiters nicht zu unterschätzen ist und ständige Präsenz erfordert, ist es wichtig, dass Bewerber sich bewusst sind, dass Aktivität unabdingbar ist!
Es ist außerdem möglich einen bereits bestehenden Charakter auf diesen Posten zu bewerben, hier sollte aber ebenfalls dann deutlich werden wie der Charakter an diesen Posten kam. Die Bedingung für bereits existierende Charaktere ist der Orden in dieser Arena oder zumindest ein Kampf der hier bereits geführt wurde. Und natürlich sollte der Charakter auf Geist,- Psycho,- oder Normal-Typen spezialisiert sein.

Arenaleiter Fleetburg

Allgemeine Informationen:
Typ: Stahl, Flug oder Wasser
Ort: Fleetburg
Orden: Minenorden
Regeln: Individuell anpassbar
Arena: Individuell anpassbar

Das Inselarchipel zeichnet sich stark von anderen Städten ab. Dadurch dass man hier überall das Element Wasser um sich spürt und die kühle Seebriese einem durch die Haare weht ist man mit diesen Typen auf eine eigene und komplexe Art und Weise verbunden. Ursprünglich war durch die Verbindung zu den Eiseninseln ebenfalls eine Verbindung zu diesem Typ (Stahl) hergestellt, heute aber wo die Eiseninsel gesperrt wurde, hat sich vieles geändert und so nahm die Arena die anderen beiden Typen (Wasser und Flug) in ihre Spezialisierungsliste auf. Die Arena ist die fünfte in Sinnoh und liegt auf einer eigenen kleinen Insel auf dem Archipel, der Arenaleiter gestaltet dabei das Äußere und Innere der Arena ganz nach eigenen Wünschen und passt das Kampffeld seinem Typ an. Herausforderer kämpfen hier bei persönlich vom Arenaleiter festgelegten Regeln um den begehrten Minenorden.
Da dieser Arenaleiter bisher noch nicht gespielt wurde, ist man nicht nur beim Design der Arena und den Regeln völlig frei sondern auch  in Sachen Aussehen, Auftreten und Persönlichkeit sind keine Grenzen gesetzt.

Vergangenheit der Arena:
Früher eine reine Stahlarena, heute im Wandel der Zeit vieles mehr. Die auf einer eigenen Insel liegenden Arena hat viele Trainer gesehen und besiegt und heute steht auch noch die Möglichkeit offen sich auf zwei andere Typen zu spezialisieren.
Da die Arena zum ersten Mal betrieben wird, kann sich der Bewerber selbst überlegen warum und wie sein Charakter an diese Stelle als Arenaleiter kam, ob die Arena in der Familie lag, der Trainer besonders gut gekämpft oder auch alles andere, was sich der Bewerber vorstellen kann.

Bedingungen:
Vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen
Spezialisierung auf Typ Stahl, Flug oder Wasser
Logische Begründung, warum der Charakter diesen Posten belegt
Ein Orden/Eine Herausforderung in dieser Arena (bei bestehenden Charakteren)
Aktivität & Zeit & Lust

Da die Rolle eines Arenaleiters nicht zu unterschätzen ist und ständige Präsenz erfordert, ist es wichtig, dass Bewerber sich bewusst sind, dass Aktivität unabdingbar ist!
Es ist außerdem möglich einen bereits bestehenden Charakter auf diesen Posten zu bewerben, hier sollte aber ebenfalls dann deutlich werden wie der Charakter an diesen Posten kam. Die Bedingung für bereits existierende Charaktere ist der Orden in dieser Arena oder zumindest ein Kampf der hier bereits geführt wurde. Und natürlich sollte der Charakter auf Stahl,- Wasser,- oder Flug-Typen spezialisiert sein.

Arenaleiter Blizzach

Allgemeine Informationen:
Typ: Eis
Ort: Blizzach
Orden: Firnorden
Regeln: Individuell anpassbar
Arena: Individuell anpassbar

Im kalten Norden und Hochgebirge von Sinnoh verbirgt sich eine im Schnee gefangene Kleinstadt, Blizzach. Das kalte Klima zwang Menschen aus diesem Ort sich anzupassen und dem Klima voll und ganz hinzugeben, kein Wunder, dass die hier zu findende Arena sich auch auf den Typen Eis spezialisiert hat. Mit unglaublicher Kraft und Eleganz wirken die Eisattacken gegen die Pokémon der Herausforderer und wer es schafft dem kalten Sturm zu trotzen, der geht als Sieger hervor und bekommt den Firnorden. Die Kämpfe folgen dabei ganz den persönlichen Regeln des Arenaleiters und ebenso ist auch die Arena ganz nach dessen Wünschen angepasst, was vor allem auf dem Kampffeld seine Vorteile aufweist, da hier alles für den Typ Eis spricht.
Da dieser Arenaleiter bisher noch nicht gespielt wurde, ist man nicht nur beim Design der Arena und den Regeln völlig frei sondern auch  in Sachen Aussehen, Auftreten und Persönlichkeit sind keine Grenzen gesetzt.

Vergangenheit der Arena:
In all den Jahrzehnten hat sich die Arena kaum verändert, Arenaleiter wurden abgelöst und neue kamen, während der Strom von Trainern stetig wuchs. Der Typ Eis ist seit jeher absolut kennzeichnend für diese Arena und wird wohl kaum je geändert werden, es gleicht schon fast einer Tradition.
Da die Arena zum ersten Mal betrieben wird, kann sich der Bewerber selbst überlegen warum und wie sein Charakter an diese Stelle als Arenaleiter kam, ob die Arena in der Familie lag, der Trainer besonders gut gekämpft oder auch alles andere, was sich der Bewerber vorstellen kann.

Bedingungen:
Vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen
Spezialisierung auf Typ Eis
Logische Begründung, warum der Charakter diesen Posten belegt
Ein Orden/Eine Herausforderung in dieser Arena (bei bestehenden Charakteren)
Aktivität & Zeit & Lust

Da die Rolle eines Arenaleiters nicht zu unterschätzen ist und ständige Präsenz erfordert, ist es wichtig, dass Bewerber sich bewusst sind, dass Aktivität unabdingbar ist!
Es ist außerdem möglich einen bereits bestehenden Charakter auf diesen Posten zu bewerben, hier sollte aber ebenfalls dann deutlich werden wie der Charakter an diesen Posten kam. Die Bedingung für bereits existierende Charaktere ist der Orden in dieser Arena oder zumindest ein Kampf der hier bereits geführt wurde. Und natürlich sollte der Charakter auf Eis-Typen spezialisiert sein.

Arenaleiter Sonnewik

Allgemeine Informationen:
Typ: Elektro, Feuer oder Normal
Ort: Sonnewik
Orden: Lichtorden
Regeln: Individuell anpassbar
Arena: Individuell anpassbar

Die leuchtende und voll modernisierte Stadt Sonnewik, hat in ihrer Arena einiges zu bieten. So heißt es das die Achte Arena von Sinnoh die eindeutig schwerste ist. Bisher war die Arena ganz der Moderne immerzu dem Typen Elektro angetan, erst mit der Zeit kamen dann noch weitere Typen (Feuer und Normal) hinzu, die mehr Variation erlauben sollen. Die Regeln innerhalb der Arena werden von jedem Leiter selbst bestimmt und genauso verhält es sich mit dem modernen Gebäude selbst. Sowohl die Außengestaltung als auch die Innenarchitektur darf sich der Arenaleiter selbst aussuchen und ausgestalten. Dadurch bietet sich die Möglichkeit das perfekte Kampffeld für den eigenen Typen zu errichten.
Da dieser Arenaleiter bisher noch nicht gespielt wurde, ist man nicht nur beim Design der Arena und den Regeln völlig frei sondern auch  in Sachen Aussehen, Auftreten und Persönlichkeit sind keine Grenzen gesetzt.

Vergangenheit der Arena:
Durch die Moderne geprägt, wurde schnell klar, dass Sonnewiks Arena die Spezialisierung auf Elektro-Typen werden würde. Generation für Generation wurde dies auch so fortgeführt, bis sich ein Arenaleiter gegen diese ungeschriebene Regelung erhob und für Feuertypen aussprach. Man erkannte auch diese Ähnlichkeit zu Sonnewik und gewährte die Änderungen und in den folgenden Jahren kam noch der Typ Normal hinzu, all das ohne je dem Ansehen der Arena zu schaden.
Da die Arena zum ersten Mal betrieben wird, kann sich der Bewerber selbst überlegen warum und wie sein Charakter an diese Stelle als Arenaleiter kam, ob die Arena in der Familie lag, der Trainer besonders gut gekämpft oder auch alles andere, was sich der Bewerber vorstellen kann.

Bedingungen:
Vollständig ausgefüllter Bewerbungsbogen
Spezialisierung auf Typ Elektro, Feuer oder Normal
Logische Begründung, warum der Charakter diesen Posten belegt
Ein Orden/Eine Herausforderung in dieser Arena (bei bestehenden Charakteren)
Aktivität & Zeit & Lust

Da die Rolle eines Arenaleiters nicht zu unterschätzen ist und ständige Präsenz erfordert, ist es wichtig, dass Bewerber sich bewusst sind, dass Aktivität unabdingbar ist!
Es ist außerdem möglich einen bereits bestehenden Charakter auf diesen Posten zu bewerben, hier sollte aber ebenfalls dann deutlich werden wie der Charakter an diesen Posten kam. Die Bedingung für bereits existierende Charaktere ist der Orden in dieser Arena oder zumindest ein Kampf der hier bereits geführt wurde. Und natürlich sollte der Charakter auf Elektro,- Feuer,- oder Normal-Typen spezialisiert sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Gesucht] Arenaleiter   Heute um 2:45 am

Nach oben Nach unten
 Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Gruselige und schaurige Namen für ein Internetradio gesucht
» [Recherche] Songtext gesucht!
» Tauschpartner(in) in Österreich für UNO - Wien gesucht
» Dringend Fachauskunft gesucht
» Gesucht: Blaue dreieckige Briefmarke mit Uboot-Motiv

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten